Alles rund um Apple & den Mac

Review – Götterlust iPhone Sleeve 19€

Review – Götterlust iPhone Sleeve

Autor
  • Design
  • Schutz
  • Haltbarkeit

Heute stelle ich euch ein iPhone Sleeve der Firma Götterlust vor. Bei dem Sleeves handelt es sich um handgefertigte Hüllen aus 100%iger Schafswolle für das iPhone.

Design

Natürlich kommt das handgefertigte Material auch nach außen sehr gut zur Geltung. Mir persönlich gefällt das Material sehr gut. An den Nähten und auch am Material lässt sich die Qualität sehr gut ablesen. Die handgefertigten Sleeves zeugen von guter Verarbeitung. Außerdem lassen sich die Taschen durch die verschiedenen Farben, die Götterlust anbietet noch besser an den persönlichen Geschmack anpassen. Im Gegensatz zur Rückseite ist das Sleeve auf der Vorderseite mit einem Art ‘Filzstreifen’ bestickt. Auf selbigem ist auch das Götterlustlogo dezent eingraviert.

An der unteren Kante des Sleeves befindet sich außerdem das Gummiband, um u.A. das Sleeve zu ‘schließen’ bzw. das iPhone in der Hülle zu fixieren. Dazu später mehr.

Schutz

Die weiche Schafswolle sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch ein perfekter Schutz für das Gerät. Sie ist weich & säubert gleichzeitig das Gerät, wenn es in der Hülle ist. Das Sleeve ist so geschnitten, dass das iPhone leicht reinzuschieben ist, aber trotzdem ohne Gewalt nicht aus der Hülle rausfällt. Außerdem wurden die Taschen so geschnitten, dass diese an der oberen Kante einen Millimeter länger sind, als das iPhone, sodass es beim Sturz nicht dem iPhone zu Schaden kommt.

Das oben erwähnte Gummiband dient hauptsächlich der Fixierung und Sicherung des iPhones, sodass das iPhone keinerlei Chancen hat aus dem Sleeve herauszurutschen. Zum anderen liegt das Gummiband – bei richtiger Anwendung – direkt über dem Klinkenanschluss und schützt diesen dadurch vor Schmutz & Staub. Des weiteren könnt ihr das Gummiband auch als Kabelwickler verwenden, indem ihr eure Kopfhörer einfach um das Sleeve herumwickelt, um sie dann mit dem Gummiband zu fixieren.

Der einzige kleine Störfaktor, denn ich bemerken konnte, bestand darin, dass das Sleeve in den ersten Tagen etwas Material verliert. Es bleiben anfangs durch das Innenmaterial Fussel am Gerät hängeb. Diese lassen sich aber ganz leicht mit einem Strich über die Hose entfernen. Das ‘Abfusseln’ hört nach 3-4 Tagen auf.

Fazit

Alles in allem kann ich das Sleeve von Götterlust jedem Sleeve Fan nur empfehlen. Das handgefertigte Design zeugt von Qualität & Schutz. Das weiche Material schützt und säubert das Gerät zusätzlich. Auch das Gummiband übernimmt gleich mehrere nützliche Aufgaben. Die Hülle ist perfekt geschnitten und die Mitte zwischen Festigkeit und Leichtigkeit das iPhone in die Hülle zu verfrachten wurde gefunden.
Ein perfekter, natürlicher, schicker, schützender Begleiter für das iPhone.

Bilder


 

 

 

 

Zu Götterlust

 

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Review – Götterlust iPhone Sleeve Phöenix | MacExponent - [...] Ende Juni stellte ich euch hier bei MacExponent ein Sleeve der Firma Götterlust vor. Es handelte sich um ein ...

Kommentar absenden

Wählen Sie eine Bewertung


− 3 = zwei