Alles rund um Apple & den Mac

Mac OS X Lion – Sonderzeichen verwalten & wiederfinden

Mac OS X Lion – Sonderzeichen verwalten & wiederfinden

Eine weitere Änderung, die auf eurem Mac durch das Update auf Lion stattfindet, sind die Sonderzeichen, welche sich nun manuell verwalten bzw. ausblenden lassen. Wer vor dem Update die “Ziffern im Kreis” verwendet hat und diese nun vermisst, muss sie lediglich wieder einblenden.

 

Die Sonderzeichen lassen sich über diverse Wege anzeigen & verwenden. Unter anderem könnt ihr sie via Pages mit dem Befehl “Bearbeiten > Sonderzeichen” einsehen. Da ich die Sonderzeichen in der Menüleiste anzeigen lasse, öffne ich selbige auch über diesen Weg. Mit einem Klick auf das entsprechende Icon öffnet sich das Fenster, indem die Sonderzeichen in verschiedenen Kategorien dargestellt werden.

 

 

Nun lassen sich die Kategorien über einen Klick auf das Zahnrad (links oben) > “Liste bearbeiten” frei ein- & ausblenden, indem ihr die Haken hinzufügt bzw. entfernt. Somit wird die Auswahl an Sonderzeichen auf eure persönliche Auswahl reduziert, sodass nur die für euch wichtigsten Dinge angezeigt werden. Somit lassen sich auch “verschwundene” Zeichen wieder einblenden und verwenden.

 

 

Mit dem gewohnten Befehl ⌘ + Drag & Drop könnt ihr dann noch eure Auswahl in der Reihenfolge ändern, sodass die wichtigste Kategorie oben angezeigt wird.
Außerdem könnt ihr Sonderzeichen als Favorit markieren, um sie nicht immer wieder erneut suchen zu müssen, sondern sofort in der Kategorie “Favoriten”, welche an zweiter Stelle angezeigt wird,  auf diese zugreifen zu können.

 

 

Kommentar absenden

Wählen Sie eine Bewertung


sechs + = 9