Alles rund um Apple & den Mac

Mac OS X Lion – Rechtschreibkorrektur deaktivieren & anpassen

Mac OS X Lion – Rechtschreibkorrektur deaktivieren & anpassen

Mit dem Update auf Lion werden Wörter automatisch verbessert, was im Vergleich zu den älteren Systemen eine Änderung darstellt, da die Änderung wie bei iOS automatisch und nicht etwa manuell erfolgt.

 

Viele Leute werden sich mit der Funktion anfreunden und sie gerne im Arbeitsablauf dabei haben. Für alle anderen gibt es die Möglichkeit die Funktion schnell & einfach zu deaktivieren und somit auf Korrekturen automatischer Seite zu verzichten.
Hierzu wählen sie in den Systemeinstellungen in der Kategorie “Sprache & Text”  die Rubrik Text an zweiter Stelle. Um die automatische Korrektur zu deaktivieren entfernen sie den Haken vor “Rechtschreibung automatisch korrigieren”.

 

 

In dieser Rubrik lässt sich außerdem einstellen, bei welchen bestimmten Zeichen automatisch Sonderzeichen erstellt werden sollen. So lässt sich zum Beispiel aus (c) automatisch ein Copyright Zeichen machen, das ihr mit lokalen Mitteln sonst nur über eine Tastenkombination oder das Sonderzeichenfeld einfügen könnt.

 

 

httpv://www.youtube.com/watch?v=2wlWtIxOcsQ

Kommentar absenden

Wählen Sie eine Bewertung


9 − = fünf